ÖKORENTA
Erneuerbare Energien 15

Zum 25-jährigen ÖKORENTA-Jubiläum präsentieren wir Ihnen unseren Alternativen Investmentfonds ÖKORENTA Erneuerbare Energien 15.
Dieser setzt die bewährte Serie unserer Portfoliofonds fort, welche breit gestreut in Wind- und Solarparks investieren.

Der Fonds zum Jubiläum

Ihr Investment in grünen Strom

173,3 %

Kapitalrückfluss vor Steuern (Prognose)*

ca. 10,5 Jahre

Laufzeit**

3,75% p.a.

Vorabverzinsung anteilig für 2024***

5.000 €

Mindestzeichnung

Bei einer Investitionsentscheidung sollten alle Eigenschaften und Ziele des Fonds, die im Verkaufsprospekt und dem Basisinformationsblatt beschrieben sind, berücksichtigt werden. Bitte beachten Sie die Risikohinweise im Kapitel „Risiken“ des Verkaufsprospekts.

* Vor Steuern, bezogen auf die Beteiligungssumme ohne Ausgabeaufschlag. Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.
** Nach Vollinvestition. Grundlaufzeit bis 31. Dezember 2036. Verlängerung um bis zu 3 Jahre möglich.
*** Anleger erhalten bis zum 31. Dezember 2024 eine Vorabverzinsung (als Vorabgewinn).

Ein typischer ÖKORENTA Fonds

Mit unserem Fonds wird Ihr nachhaltiges Engagement wirksam

Der Fonds ÖKORENTA Erneuerbare Energien 15 bietet die Möglichkeit, an einem werthaltigen Portfolio aus Wind- und Solarenergiebeteiligungen zu partizipieren. Dabei verfügt er über ein ausgewogenes Chancen-Risiken-Profil. Die Prognosen stützen sich auf realistische Prämissen, gute Wachstumsperspektiven und ein Marktumfeld mit Zukunft.

Name der Fonds­gesellschaft ÖKORENTA Erneuerbare Energien 15 geschlossene Investment GmbH & Co. KG
Produktart Geschlossener inländischer Publikums-AIF mit nachhaltigkeitsbezogenem Anlageziel (Artikel-8-Produkt gem. Offenlegungsverordung (EU))
Investitions­fokus Beteiligungen an Zielgesellschaften und/oder Investmentgesellschaften, die direkt oder indirekt in Beteiligungen an Anlagen zur Erzeugung, zum Transport und zur Speicherung von Erneuerbarer Energie sowie Projektrechte oder sonstige Rechtsverhältnisse im Bereich der Erneuerbaren Energien investieren.
Vorab­verzinsung Bis zum 31.12.2024 auf die angeforderte und vollständig geleistete Einlage anteilig ab dem 1. des Monats, der auf die Einzahlung folgt:
vom 1. Februar bis 30. Juni 2024: 6,0 % p.a. und
vom 1. Juli bis 31 Dezember 2024: 3,75 % p.a.
Gesamt­auszahlung (Prognose) 173,32 % der Beteiligungssumme ohne Ausgabeaufschlag vor Steuern inkl. Rückführung des eingesetzten Kapitals.
Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklungen. Es sind deutliche Abweichungen möglich.
Mindest­zeichnung 5.000 €
Ausgabe­aufschlag 5%. Es steht der Kapitalverwaltungsgesellschaft frei, einen niedrigeren Ausgabeaufschlag zu berechnen.
Laufzeit Ca. 10,5 Jahre nach Vollinvestition, gemäß den Anlagebedingungen ist die Laufzeit des AIF bis zum 31. Dezember 2036 befristet (Grundlaufzeit), eine einmalige Verlängerung um insgesamt bis zu drei Jahre mittels Beschlusses der Gesellschafterversammlung ist möglich.
Fondsvolumen 40 Mio. €, Erhöhung bis auf 100 Mio. € möglich
Investitions­quote (Prognose) 92,27 % inkl. Nebenkosten (bezogen auf die Beteiligungssumme ohne Ausgabeaufschlag)
Einkunftsart Einkünfte aus Gewerbebetrieb
Nachhaltigkeit Dieser AIF leistet mit den direkt oder indirekt zu erwerbenden nachhaltigen Vermögensgegenständen aus dem Bereich der Erneuerbaren Energieerzeugung einen Beitrag zur Reduzierung von CO₂-Emissionen. Erhebliche Beeinträchtigungen von Nachhaltigkeitszielen werden vermieden.
Risiko­streuung Risikogemischtes, breit diversifiziertes Portfolio an Zielgesellschaften aus dem Bereich der Erneuerbaren Energien
Wertpapier­kennummer A401CJ

Portfoliofonds aus Wind- und Solarenergie

Die Besonderheit: ein in Aussicht stehendes Startportfolio

Der Fonds investiert breit gestreut in Wind- und Solarparks, dabei setzt er die bewährte Serie unserer Portfoliofonds fort. Der Investmentschwerpunkt liegt auf der Solarenergie in Deutschland. Für die Einrichtung des Startportfolios befinden wir uns bereits in Anbahnungsgesprächen über den Erwerb einer Gesellschaft, die in ein bestehendes Beteiligungsportfolio investiert. Diese drei Solarparkbeteiligungen im sonnenreichen Bayern vermitteln einen Eindruck der möglichen Projekte.

(Abbildungen beispielhaft)

Firmensitz Aurich

Setzen Sie mit uns auf 25 Jahre Erfahrung

ÖKORENTA: Erfahrung, die sich auszahlt!

Das Leistungsspektrum der ÖKORENTA Gruppe reicht von der Konzeption der Kapitalanlagen und deren Vertrieb über den Aufbau und das Management der Portfolios bis hin zur kaufmännischen Verwaltung der Energieerzeugungsanlagen sowie der Betreuung unserer Anleger.

Diese profitieren von der zuverlässigen Performance der ÖKORENTA Fonds und leisten gemeinsam mit dem Unternehmen einen wichtigen Beitrag zur grünen Transformation unserer Volkswirtschaft und einer generationengerechten Zukunft.

Auf Sie warten:

kurz: Erfahrung, die sich auszahlt!

Starker Markt

Werden Sie mittelbar zum Stromproduzenten!

Strom gehört zu den bedeutendsten Wirtschaftsgütern weltweit. Mindestens 80 % des Stroms sollen bei uns in Deutschland schon 2030 aus grünen Quellen stammen – ein enormer Kraftakt für die Branche und für Kapitalanleger zugleich ein Markt mit riesigen Potenzialen.

Investieren Sie mit uns in die grüne Transformation, denn:

Grünstrom lässt sich vorteilhaft vermarkten. Das erfahren unsere Fondsanleger seit Jahren, denn die Wind- und Solaranlagen in den Portfolios unserer Fonds produzieren laufend grünen Strom, dessen Verkauf für die regelmäßigen attraktiven Auszahlungen an unsere Anleger sorgt.

Diagramm Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien
Sofia Hinrichs

Sofia Hinrichs
Prokuristin Portfoliomanagement

„Die Auswahl der richtigen Assets ist Grundstein eines performenden Fonds. Sorgfältige Due Diligence und langjährige Erfahrung sind hier Schlüssel zum Erfolg.“

Starkes Management

Aktives Fondsmanagement:
Der Schlüssel zu guter Performance

Unser aktives Fondsmanagement sorgt strategisch für eine hochdiverse Befüllung von Fondsportfolios, um Risiken ideal zu verteilen. Ob unterschiedliche Ertragszeitpunkte bei Wind- und Solarenergie, ob Fragen der Standortabhängigkeit: ÖKORENTA Portfoliofonds öffnen weite Ertragschancen bei gleichzeitig breitestmöglicher Risikostreuung.

Unser aktives Asset Management identifiziert zudem Potenziale zur Performanceoptimierung im laufenden Betrieb, um durch effektives Kosten- und Liquiditätsmanagement, die bestmögliche Vermarktung des grünen Stroms und der Zukunftssicherung der Energiepark-Standorte im Anlegerinteresse Ertragschancen zu heben.

Starke Leistung

Bislang 198 Mio. €* an die Anleger ausgezahlt

Um Fonds auf Jahre zu kalkulieren, sind unsere fundierten Kenntnisse und unsere langjährigen Erfahrungen mit der Assetklasse unbezahlbar. Wir sind seit 25 Jahren im Bereich der Investments in Wind- und Solarenergie aktiv und wissen um die entscheidenden Faktoren, die auf die Fondsentwicklung Einfluss nehmen können. Darüber hinaus erfüllen unsere Fonds alle gesetzlichen Vorgaben Alternativer Investmentfonds zum Anlegerschutz. Im Ergebnis können sie mit ihren tatsächlichen Auszahlungen die Planzahlen oft übertreffen.

* Frühere Wertentwicklungen sind kein verlässlicher Indikator für zukünftige Wertentwicklungen

Ihr direkter Kontakt zu uns

Sollten Sie sich tiefer über das ÖKORENTA Fondskonzept und unsere Produkte informieren wollen, kontaktieren Sie uns gern: Sie erreichen unser Vertriebsteam per Telefon oder E-Mail – wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Das Vertriebsteam der ÖKORENTA Gruppe

„Die Welt verändert sich. Lassen Sie uns gemeinsam ihre nachhaltige Transformation gestalten!“

Besondere Hinweise

Eine Anlageentscheidung kann ausschließlich auf Grundlage der Verkaufsunterlagen, insbesondere des Verkaufsprospekts, getroffen werden. Um weitere Informationen, insbesondere zur Struktur und zu den mit einer Investition in das Investmentvermögen verbundenen Risiken zu erhalten, sollten potenzielle Anleger diese Unterlagen lesen. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte und Instrumente der kollektiven Rechtsdurchsetzung in deutscher Sprache ist unter auricher-werte.de/zusammenfassung-anlegerrechte abrufbar.

Nach oben scrollen